Leistungen


Die Bäume blühen und die ersten Vögel zwitschern – der Frühling ist da! Wenn die Frühlingssonne wieder in den Garten lockt, werden auch die Spuren des Winters sichtbar: die dunklen und unansehnlichen Steinflächen wie Einfahrt, Terrasse und Mauern trüben das gesamte Erscheinungsbild des Hauses. Viele Hausbesitzer greifen dann zum Hochdruckreiniger, um Ihre Pflastersteine selbst zu reinigen. Aber ist das wirklich sinnvoll? 

Wer ohne Fachkenntnis die Flächen mit dem Hochdruckreiniger bearbeitet, schädigt wohlmöglich die Substanz des Steins. Die Farbe des Steins wird ausgewaschen und die Oberfläche weiter aufgeraut. In der Folge kehren Verschmutzungen immer schneller zurück (warum das so ist, erfahren Sie hier). Wir gehen einen anderen Weg. Unter dem Motto nachhaltiger Dienstleistungen sorgen wir mit unserer Drei-Schritt-Methode für saubere Steinflächen und versehen den Stein mit einem umweltfreundlichen Langzeitschutz gegen neue Verschmutzungen. Für weitere Informationen klicken Sie hier!

                                                                                                                

Wir sind für Sie in der Großregion Trier, Konz, Saarburg, Bitburg, Wittlich, Bernkastel, Eifel, Hunsrück, Saarland und Luxemburg tätig.